Über mich und das Piratenschiff

Fachgebiete

  • Lehrerin mit zehn Jahren Berufserfahrung an verschiedenen Schulstufen
  • Systemisch-Lösungsorientierte Kurzzeitberaterin (Kurszentrum Aarau)
  • Mutter von zwei Kindern im Mittelstufenalter
  • Autorin

 

 

Überzeugungen

  • Wir lernen unser ganzes Leben lang
  • Kinder sind Lernprofis
  • Lernen gelingt am besten in einer sicheren Umgebung
  • Motivation und ein realistisches Ziel sind Voraussetzung für erfolgreiches Lernen
  • Lernen macht Spass!

Werdegang

  • 2017: Veröffentlichung des Romans „Ich melde mich ab“
  • Seit 2015 Co-Geschäftsführerin und Systemische Lernberaterin bei denkGROSS GmbH, Niederlenz
  • 2016-2018: Ausbildung „Lösungsorientierte Kurzzeitberatung“ am Kurszentrum Aarau, Module 1 und 2 mit Zertifizierung abgeschlossen, in Ausbildung Modul 3
  • 2017: Kongress „Begabungs- und Begabtenförderung“ an der FHNW
  • 2013: Weiterbildung „Integrationsförderung im Frühbereich“ an der machbar GmbH, Aarau
  • 2013: Zwei Kurse in Kreativem Schreiben bei Milena Moser
  • 2007/2008: Grundlagenmodule 1 und 2, plus Assessment des Nachdiplomkurses Schulleitung an der FHNW, Modul Finanzielle Führung in der Schule
  • Stufenleitung Unterstufe, Stellvertetung Gesamtschulleitung an der Schule Stetten AG
  • Anstellungen als Klassenlehrerin und Stellvertreterin an verschiedenen Stufen: Primarschule Unter- und Mittelstufe, Einschulungsklasse, Kommunaler Integrationskurs (Deutsch intensiv), Kleinklasse Mittel- und Oberstufe
  • Ausbildung zur Primarlehrerin an der Höheren Pädagogischen Lehranstalt HPL, Zofingen
  • Maturität Typus B, Kantonsschule Zofingen

Persönliches

  • Ich lebe mit meiner Familie in der Region Lenzburg
  • Mir gefallen: Lesen und Schreiben, Meer und Berge, Campingplatz und Wellnesshotel, Hardrock und Irish Folk, Kaffee und Tee, Gesellschaft und Zeit für mich allein

Warum „Lernort Piratenschiff“?

Als ich meinen Kindern vor einigen Jahren erzählte, ich würde als Pädagogische Beraterin arbeiten, fragte meine Tochter: „Mami, was ist eine pädagogische Piratin?“

Die Idee der Freibeuterin auf dem weiten Meer der Pädagogik gefiel mir, und so entstand der Name meiner Praxis für Systemisches Lerncoaching: Lernort Piratenschiff!