Eltern und Lehrpersonen

Als Eltern und Lehrpersonen haben wir die wichtige Aufgabe, Kinder und Jugendliche auf ihrem Lernweg zu begleiten und zu stärken. Am besten gelingt uns dies, wenn wir uns selbst in einem guten und ressourcenvollen Zustand befinden und bewährte Strategien zur Verfügung haben.

Gern unterstütze ich Sie in einem Pädagogischen Elterncoaching dabei, Ihrem Kind oder Ihren Schülerinnen und Schülern ein Leuchtturm im „Sturm des Lernens und Wachsens“ zu sein.

Einer meiner Grundsätze ist, dass die Lösungen, die ich mit den Kindern und Jugendlichen erarbeite, zu Hause und in der Schule gut umsetzbar sind. Um dies sicherzustellen, bin ich darauf angewiesen, die Sicht und Ziele der Eltern (und manchmal auch diejenigen der Lehrpersonen) zu kennen. Daher liegt mir neben der Begleitung der Kinder und Jugendlichen auch diejenige der Eltern sehr am Herzen.

 

Mögliche Themen

  • Hausaufgabenstress
  • Konflikte im Zusammenhang mit dem Lernen auf Prüfungen
  • Eigene negative Schulerfahrungen
  • Vorbereitung auf Schulgespräche
  • Ängste und Unsicherheiten in Bezug auf die Schulkarriere der Kinder
  • Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten der Kinder/Jugendlichen
  • Negative Rückmeldungen aus der Schule
  • Unsicherheiten im  Zusammenhang mit Abklärungen und Diagnosen

 

Vorgehen: siehe Startseite